Archiv für Oktober 2010

Man kommt sich näher – kein Schadenfreudebeitrag

Qualm auf der Alm.

Ich wollte eigentlich nur kurz in das Spiel zappen um zu sehen, wie voll die Schüco-Arena an einem so tristen Montagabend wird, wo zwei Traditionsteams mit unterschiedlichen Zielvorgaben aufeinandertreffen. 0:3 lag da die Arminia da schon hinten und ich jubelte innerlich „nur noch sieben!“ Ein ziemliches Schrottspiel, aber ich konnte einfach nicht mehr umschalten – zu groß das Amusement über das Verkacken der Puddingstädter.
Ja, ich gestehe: das war Schadenfreude allererster Sahne! (mehr…)