Archiv für März 2011

Nur damit das klar ist….

…Finger weg vom Trainer!


(mehr…)

Vollkommen OT: 2 Jahre…

…bin ich im Herbst hier in Oberfranken.

Seit heute ist offiziell bekannt, dass diese Zeit auch nicht weiter ausgedehnt wird und ich meine Zukunft in und mit der lebenswertesten Stadt der Welt planen kann.
Münster, I‘m comin home!


(NATASCHA STELLMACH‘S ‚THE BOOK OF BACK‘ AT ICP, SYDNEY, AUSTRALIA)

Die Entscheidung hier die Zelte abzubrechen hat lange gebraucht, ist hart, tut weh, aber ist unausweichlich und richtig.

Ausserdem ist Heimweh manchmal stärker als der profane Wunsch nach beruflichem Erfolg.

Was mich freut: endlich wieder regelmässig Heimspiele…
Dass viele Auswärtsspiele in der kommenden Liga 3 dann längere Fahrten nach sich ziehen ist nur vordergründig ein Nachteil….sollte der SCP wider Erwarten dann doch auf der Ziellinie krepieren, freue ich mich trotzdem auch in der nächsten Saison wenigstens eine logistich deutlich einfache Dörfertour mitmachen zu können…

…aber ich muss auch anmerken, dass die Liebe zum SCP in der ganzen Entscheidungsfindung dann doch keine Rolle spielte….

Fan sein ist sowieso völlig überbewertet!

Oder doch nich?

Amateurwochen

Sodele, Klabautern ist abgefertigt und die ganze Konzentration gilt dem nächsten Spiel.

Wir sind vorbereitet! ;)

Schalker Nachgeschmack

(mehr…)