Archiv für Februar 2012

Nächtliche Lehrstunde – Epilog

Viele von euch haben hier die Geschichten rund um die Aufstiegsfeierlichkeiten und diverse polizeiliche Aktionen im Zusammenhang damit gelesen.

Vergangenen Freitag nahmen diese Vorfälle schliesslich vor dem Amtsgericht Münster nicht nur für mich als geladenem Zeugen ein glückliches Ende.
Angeklagt war ein Fan, dem diverses Fehlverhalten gegenüber der Polizei vor dem Berliner Bär vorgeworfen wurde.


…welch himmlische Ruhe…

Letztendlich konnte nur die Unschuld des Betreffenden festgestellt werden und dem ebenfalls als Zeugen geladenen Polizisten, der auch die Anzeige gestellt hatte, attestierte der Richter Unvernunft, Uneinsichtigkeit und Unverhältnismässigkeit.

Dass ich das mal schreiben darf: Danke Münsteraner Justiz!